ELOS Behandlung

hautverjuengung1Durch die ELOS-Technologie, die aus einer Kombination von Lichtenergie in einer bestimmten Wellenlänge und bipolarem Strom besteht, kann die Haut effizient behandelt werden.

Die Akne wird durch die Reduktion der Talgproduktion und Ausheilung der Entzündungsherde rückgebildet. Dadurch wird auf eine Antibiotikatherapie verzichtet.

Im höheren Alter kann diese Technologie ebenfalls eingesetzt werden, und zwar zur Hautverjüngung. Unter Einfluss der Licht- bzw. elektrischen Energie wird die Bildung der Kollagenfasern angeregt und dadurch die Elastizität der Haut erhöht. Auch Altersflecken lassen sich damit entfernen.

Bei verstärktem, unerwünschten Haarwuchs führt diese Behandlungsmethode durch Zerstörung der Haarwurzel zum Erfolg.

Kontakt

map1
Institut für Gynäkologische Hormonerkrankungen,
Sterilität und Infertilität Ges.m.b.H
8042 Graz
St. Peter Hauptstraße 35/F/3
T +43 316 475 612
F +43 316 475 612-5
office@hormoninstitut-kowatsch.at
www.hormoninstitut-kowatsch.at

Öffnungszeiten:
MO
DI
MI
DO
FR/SA/SO
  14 - 18 Uhr
09 - 13 Uhr
14 - 18 Uhr
09 - 13 Uhr
nach Vereinbarung