Sterilitäts- und Infertilitätsabklärung und Behandlung

sterilitaet1Die ungewollte Kinderlosigkeit ist ein Problem des Paares. Die Ursachen der Sterilität können sowohl bei der Frau als auch beim Mann, bzw. bei beiden Partnern liegen. Die Voraussetzung für ein zielführendes Therapiekonzept ist die richtige Diagnose! Ein ausführliches Gespräch mit dem Kinderwunschpaar über ihre psychosoziale Situation und Vorstellungen über die Dringlichkeit bzw. über den Rahmen der Sterilitätsabklärung und Behandlung stehen am Beginn.

Gleichzeitig mit der Samenanalyse des Mannes, und gegebenenfalls einer Hormonuntersuchung, wird bei der Frau eine Hormonanalyse, Abklärung der Gebärmutter und der Eierstöcke mittels Ultraschall und bakteriologischer Abstrich vom Muttermund durchgeführt. Bei einem Verdacht auf eine Schädigung der Gebärmutter bzw. Eileiter als Ursache der Sterilität ist eine endoskopische Untersuchung angezeigt. Bei der Spiegelung des Bauches und der Gebärmutter können gleichzeitig eventuelle Verwachsungen oder Verschlüsse beseitigt werden. Manchmal ist auch eine mikrochirurgische Operation ratsam. Danach kann die Frau ohne weitere Behandlung in jedem Zyklus schwanger werden.

Sind aber die Eileiter irreparabel geschädigt, so besteht nur die Möglichkeit einer künstlichen Befruchtung. Eine spezielle Variante dieser Behandlung (ICSI) ist die einzig effektive Therapie einer männlichen Sterilität. Falls keine organischen Störungen vorliegen, wird mit Medikamenten die Eizellenreifung und Auslösung des Eisprunges angestrebt. Die Behandlung muss durch Ultraschall und eine Hormonuntersuchung kontrolliert werden. Da durch die Alterszunahme der Frau die Schwangerschaftsrate beträchtlich sinkt, sollte eine Diagnostik und Behandlung ohne Zeitverlust erfolgen.

Kontakt

map1
Institut für Gynäkologische Hormonerkrankungen,
Sterilität und Infertilität Ges.m.b.H
8042 Graz
St. Peter Hauptstraße 35/F/3
T +43 316 475 612
F +43 316 475 612-5
office@hormoninstitut-kowatsch.at
www.hormoninstitut-kowatsch.at

Öffnungszeiten:
MO
DI
MI
DO
FR/SA/SO
  14 - 18 Uhr
09 - 13 Uhr
14 - 18 Uhr
09 - 13 Uhr
nach Vereinbarung